A05 Der Serviceberater als „Dienstleistungsverkäufer“ und Kundenmagnet

Serviceberater müssen über eine sehr hohe Kommunikationskompetenz, Empathie und Fachkompetenz verfügen.

Wenn diese „Werkzeuge“ kundenorientiert im Service eingesetzt werden, formt sich das Bild von einem Betrieb, in dem Spezialisten und Manager für den Kunden tätig sind.

Serviceberater sind Kundenberater, Verkäufer und technische Profis.

Als Schnittstelle stellen Sie den Kontakt zwischen Kunde und Werkstatt dar.

Serviceberater sind somit als „Dienstleistungsverkäufer“ in hohem Maße für die Kundenzufriedenheit zuständig.

Freude am Kontakt mit Menschen, Kommunikationsfähigkeit, und – selbstverständlich – am Service sind Grundvoraussetzungen.

Diese äußerst komplexe Aufgabe verlangt nach guter Struktur und Ausbildung sowie klaren Regeln.

Und genau diese Anforderungen behandelt das Seminar „Der Serviceberater als „Dienstleitungsverkäufer“ und Kundenmagnet.“

Dieses Seminar wird auch als Inhouse-Seminar angeboten!

Zeiteinheit:

  • Nach Absprache des genauen Umfangs der Trainings bzw. Coaching Einheiten